Sufi, Aqida und Fiqh

Veröffentlicht: 6. November 2014 in Against Wahhaabiyya

Shaykh Nuh Ha Mim Keller Rahmatullah alayh sagte :”“Die allerste Sache, welcher ein Sufi erwerben muss , wie ein Mann des religiösen Lernens wissen muss, dass Shari’ah und ‘Aqida des Islams (Aqida at Tahawiyya ) individuell verpflichtend sind für jene. Derjenige, der dies nicht weiss , der kann kein Sufi sein, ausser im orientalistischen Sinne des Wortes (aber ausserhalb des Islams steht)”

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s