Ist es erlaubt zu sagen „Die Nichtmuslime sind besser als die Muslime“?

Veröffentlicht: 14. August 2012 in Uncategorized

Ist es erlaubt, wie es einige Muslime sagen „Die Nichtmuslime sind in vielen besser als die Muslime“
-übersetzt von Talib al Muwahhid
für http://www.talmeez.wordpress.com

As Salamu alaykum wa rahmatullah wa barakatuhu,

Vorwort :Diese Formulierung taucht bei so manchen Muslimen auf, man sollte erst einmal nachfragen, was derjenige damit meint und warum er /sie dies äußert, um ihn und die Muslime vor falschen Verdächtigungen zu bewahren. Daher bitte nachher auch die Anmerkung meinerseits lesen. Wie gesagt ist dies allgemein gesprochen eine grobe, eine abweichende und eine irreführende Formulierung, welches nicht von einem Muslim geäußert werden sollte, denn einerseits weil sie die Muslime im Allgemeinen herabwürdigt, andererseits stellt diese Aussage eine indirekte Gleichstellung mit der Gleichwertigkeit der Religionen dar und darüber hinaus negiert diese Aussage sehr direkt alle islamische Vorzüglichkeiten der Pflichten und der moralischen Eigenschaften in Frage.Allah bewahre die Muslime davor, dass dies damit gemeint sein könnte!Sicherlich ist ein bestimmter Teil der Muslime nicht gerade ein Paradebeispiel für das Muslimsein in Europa, was wiederum aber nicht bedeutet, jene Muslime oder alle Muslime dermassen zu beleidigen, denn eine Kollektivschuld und ein Generalverdacht ist schon per definitionem gegenüber ein Unrecht und ein Paradoxon. Die Gefahr, dass jemand so etwas äußert, resultiert aus dem Mißverständnis des Hadith in Sunan at Tirmidhi, indem es heisst :In der Endzeit werden Nichtmuslime Eigenschaften der Muslime haben und einige Muslime werden einige Eigenschaften der Nichtmuslime besitzen“.

Das Problem ist weniger der Textinhalt noch die Hadithkommentierung, welche sehr eindeutig ist, nämlich, da dieser Hadith auch in Sahih Muslim durch das Sharh Sahih Muslim von Allaamah an Nawawi rahmatullah ta´ala alayh kurzgefasst so formulierte :Die Muslime sollten sich von den Eigenschaften der Nichtmuslimen reinigen und die schönen Charaktereigenschaften der Salaf as Saliheen annehmen, welche dem schönsten Vorbild dem Siegel der Propheten saws gefolgt sind.Ähnliches wird von Shaykh Ali Laraki al Maliki rahimullah berichtet sowie von Shaykh Habib Bewley al Murabit rahimullah berichtet, jedenfalls , dass was ich selbst von ihnen gelesen habe und mir authentisch und glaubwürdig von ihren Studenten berichtet wurde, wobei ich sehr genau auf die Überlieferung und der exakten Worte der Aussage achte und nicht alles übernehme.

Außerdem kann dies auch als generelle Beleidigung aller Muslime vom Anfang des Islams bis zum letzten Ende eines letzten Muslims verstanden werden, was wiederum auch die Beleidigung des Propheten Muhammad saws und seiner Weggefährten radi Allahu anhuma wa´l ajma´in einschliesst.Was definitiv zum Glaubensabfall(ridda) führt!

Der ehrwürdige hanafitische Rechtsgelehrte und Mufti Abdul Raheem Lajpuri al Deobandi rahimullah sagte in klaren Worten: Muslime sollten Abstand halten solche Erklärungen abzugeben, weil sie somit das Risiko eingehen Ungläubige zu werden , überliefert in ‚Nassabul Ihtisaab‘ , Kap. 33 ,Seite 72, indem wiederum folgendes aus einem Kapitel des Seeratudh Dhakheera zitiert wird, indem die Worte des Unglaubens (kalam al kufr, türkisch küfür sözler) besprochen werden:“Ein muslimischer Lehrer wird (eindeutig) zu einem Ungläubigen(Kaafir), wenn er seinen Studenten erzählt , dass die Juden besser sind als die Muslime, weil sie die Rechte ihrer Kinder erfüllen , die ihre Kinder unterrichten”, überliefert in al Fatawa ar Raheemiyyah ,1/68,

Anmerkung dazu:
Diese Formulierung wurde auch von arabischen Kommunisten eingeführt, mit der ähnlichen Intention , nämlich zu sagen „Die Nichtmuslime sind dem Islam näher als die Muslime selbst“. Diese Formulierung wird aber auch gerne wird diese Formulierung von Rafidis benutzt, um zu verdeutlichen, dass ein Schiit besser ist als ein Sunnit. Man sieht also , dass dies ein schleichendes Gift ist und zurückgewiesen werden muss.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s